AGB

Meister 1881 AG / Online Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Version vom 11. Mai 2015

 

  1. Geltungsbereich

Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen Meister 1881 AG (Meister Silber-Online Shop) und ihren Kunden (Käufer) in Bezug auf sämtliche zwischen den Parteien im Meister Silber-Online Shop abgeschlossenen Verträge. Diesen AGB entgegenstehende Bestimmungen des Käufers werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

 

  1. Liefergebiet und Angebot

Meister 1881 beschränkt die Lieferungen auf das Gebiet der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Käufer bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson oder wird zur Abholung in der Filiale bereitgestellt.

Das Angebot der Verkäuferin ist auf der Website www.shop.meister-silber.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Die online publizierten Produkt- und Dienstleistungsangebote gelten nur, solange sie auf der Internetseite ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die auf der Internetseite gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind unverbindlich.

Meister 1881 lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit den genannten Abbildungen und Erklärungen ab.

 

  1. Preise und Lieferung

Die Preise sind ausschliesslich in Schweizer Franken angegeben, einschliesslich Mehrwertsteuer. Nicht inbegriffen sind allfällige Versandkosten. Diese werden wie folgt berechnet:

  • bis CHF 300.00: CHF 9.00
  • ab CHF 300.00: Versandkostenfrei

Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.

Meister Silber behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die vom Käufer bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.

Änderungen der auf der Website angegebenen Preise, Konditionen sind vorbehalten, wobei als Stichtag der Tag der Bestellung gilt.

 

  1. Vertragsschluss über shop.meister-silber.ch

Auf www.shop.meister-silber.ch gibt der Käufer durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Der Vertragsabschluss kommt in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Käufer vom Meister Silber-Online Shop eine Auftragsbestätigung erhält. Die Auftragsbestätigung erfolgt per E-Mail. Bestätigte Aufträge können seitens des Käufers nicht mehr annulliert oder geändert werden.

 

  1. Zahlung

Bestellungen sind sofort zahlbar. Als Zahlungsmittel werden über PayPal American Express, Diners Club, MasterCard und Visa akzeptiert.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Meister 1881 AG.

 

  1. Lieferung

Mit der Aufgabe der Ware zum Versand geht die Gefahr auf den Käufer über.

Angaben zur Verfügbarkeit und zu Lieferfristen sind nicht verbindlich, es sei denn, sie werden durch die Verkäuferin schriftlich bestätigt. Warenvorrat vorausgesetzt, erfolgt die Zustellung in der Regel werktags innert 7 Werktagen seit der Auftragsbestätigung durch die Verkäuferin.

Die Verkäuferin haftet nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen oder Dritten verursacht wurden.

 

  1. Garantie und Mängel

Der Käufer ist verpflichtet, offene Mängel sofort bzw. spätestens 8 Tage nach Erhalt der Lieferung zu melden. Versteckte Mängel sind spätestens 8 Tage nach deren Entdeckung zu melden.

Die Verkäuferin erbringt die Garantieleistung wahlweise durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Normale Abnützung, die Folge unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung fallen nicht unter die Garantie.

 

  1. Datenschutz

Alle persönlichen Daten werden entsprechend vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen weitergegeben. Adressdaten können zu Werbezwecken genutzt werden, wobei Sie dieser Verwendung jederzeit widersprechen können.

 

  1. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei der Meister 1881 AG oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

 

  1. Änderungen und Ergänzungen

Meister 1881 bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

 

  1. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

 

  1. Kontakt

MEISTER 1881 AG
Silber & Tafelkultur
Augustinergasse 17
8001 Zürich
+41 44 221 27 30
silber@meister.ch

OBEN